Hinweise zur Abfallentsorgung

  • Gebührenbescheide und Behältermarken
  • Schadstoffsammlung auf dem Recyclinghof Heilbronn-Süd
  • Altpapiersammlungen in drei Stadtteilen

Gebührenbescheide und Behältermarken

Ende Januar und in der ersten Februarwoche werden die Abfallgebührenbescheide für das Jahr 2020 von den Entsorgungsbetrieben an die Haushalte und Gewerbebetriebe verschickt. Bis dahin werden die Restmüll- und Biotonnen noch mit den Behältermarken von 2019 geleert.

Mit dem Gebührenbescheid werden auch die für 2020 gültigen Behältermarken für Restmüll- und Biotonnen verschickt. Die Behältermarken für 2020 müssen umgehend und gut sichtbar auf den Deckel des entsprechenden Abfallbehälters aufgeklebt werden.

Schadstoffsammlung auf dem Recyclinghof Heilbronn-Süd

Am Samstag, 18. Januar, findet auf dem Recyclinghof Heilbronn-Süd, Lise-Meitner-Straße, von 8 bis 14 Uhr eine mobile Schadstoffsammlung statt.

Angenommen werden schadstoffhaltige Abfälle aus Privathaushalten in haushaltsüblicher Menge. Dazu gehören zum Beispiel Batterien, Farb- und Lackreste, Verdünner, Pflanzen-, Holz- und Frostschutzmittel, Fleckentferner, Reinigungsmittel, Imprägniermittel, Laugen, Quecksilberthermometer, Leuchtstoffröhren, Energiesparlampen und sonstige Abfälle, die giftige bzw. umweltgefährdende Stoffe enthalten.
Darüber hinaus nimmt das Entsorgungsunternehmen Altöl gegen ein privatwirtschaftliches Entgelt von 50 Cent pro Kilogramm an. Bitte die Sonderabfälle nicht einfach abstellen, sondern dem Fachpersonal direkt übergeben.


Altpapiersammlungen in drei Stadtteilen

Am Samstag, 18. Januar, findet in folgenden Stadtteilen eine Bündel-sammlung für Altpapier statt:

· Frankenbach
Sammler: ASV Heilbronn

· Horkheim
Sammler: Evangelische Kirchengemeinde

· Kirchhausen
Sammler: Musikverein Kirchhausen

Gesammelt werden Kartonage, Zeitungen, Zeitschriften, Broschüren, Prospekte, Kataloge und ähnliche Papiere, mit einer Paketschnur gebündelt. Bitte keine Kunststofftüten zur Verpackung verwenden.

Die Altpapierbündel müssen ab 8 Uhr am Straßenrand bereitliegen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Verfasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.