Kulturelle Kooperationen an Schulen fördern

Netzwerktagung am Mittwoch, 5. Dezember

Fragestellungen zur kulturellen Bildung und zum Thema Kooperationen für eine neue Lernkultur stehen im Mittelpunkt der Netzwerktagung „Wo gibt´s denn sowas? Potentiale kultureller Kooperationen für eine neue Lernkultur“, die am Mittwoch, 5. Dezember, 14 bis 18 Uhr, im Heinrich-Fries-Haus stattfindet. Etwa 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Schule und Kultur werden bei der Veranstaltung erwartet, die die Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung Baden-Württemberg bzw. das Landesbüro „Kulturagenten für kreative Schulen Baden-Württemberg“ organisiert und die in Kooperation mit dem Schul-, Kultur und Sportamt der Stadt Heilbronn sowie dem Staatlichen Schulamt Heilbronn stattfindet.

Im Mittelpunkt des Fachtages steht das sogenannte „World Café“, an dessen Tischen sich die Teilnehmenden in mehreren Runden miteinander vernetzen und ihr Wissen austauschen können. Nach einem Grußwort von Bürgermeisterin Agnes Christner werden die zehn Kulturagenten des Landes Baden-Württemberg das „World Café“ moderieren, bei dem Bedarfe formuliert, Denkanstöße weitergegeben oder mitgenommen werden können. Damit sollen unter anderem neue Ansätze für mögliche Kooperationen von Schulen mit außerschulischen Kooperationspartnern in und um Heilbronn angestrebt werden.

Trägerin des Programms „Kulturagenten für kreative Schulen Baden-Württemberg“ ist die Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung Baden-Württemberg. In diesem Rahmen ist Beate Schick seit Oktober 2015 als Kulturagentin in Heilbronn tätig. Ihre Aufgabe ist es, Kooperationen zwischen Schulen und Heilbronner Kultureinrichtungen sowie freien Künstlern zu entwickeln.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Verfasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.