Würdigung des Ehrenamts

Vorschläge bis Freitag, 2. November

Anfang 2019 zeichnet Oberbürgermeister Harry Mergel langjährige und junge Ehrenamtliche öffentlich aus. Deshalb geht ein Schreiben an Vereine, Einrichtungen und Organisationen, je maximal zwei ehrenamtliche Mitglieder bis Freitag, 2. November, vorzuschlagen.

Geehrt werden können: Erste Vorsitzende, die mehr als zehn Jahre im Amt sind; Engagierte, die in ähnlicher Funktion mehr als 15 Jahre tätig sind und Ehrenamtliche, die unter 26 Jahre alt und mindestens fünf Jahre tätig sind. Alle Personen müssen sich noch im Amt befinden und die städtische Auszeichnung noch nicht erhalten haben.

Alle Vorschläge müssen bis spätestens Freitag, 2. November, bei Tina Adam vom Büro des Oberbürgermeisters eingehen: Stadt Heilbronn, Marktplatz 7, 74072 Heilbronn, Telefon 07131 56-2250, Fax 07131 56-2399, E-Mail: tina.adam@heilbronn.de.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Verfasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.