Ämter vorübergehend geschlossen

Zentrales Bürgeramt, Führerscheinstelle, Vollstreckung

Wegen Umzügen innerhalb des Rathaus sind in den kommenden Tagen einige Ämter der Stadt Heilbronn geschlossen. Das Zentrale Bürgeramt und die Führerscheinstelle bleiben von Freitag, 17. August, bis Mittwoch, 22. August geschlossen. Die Vertretung übernehmen die Bürgerämter der Stadtteile zu ihren jeweiligen Öffnungszeiten. Die zentrale Rufnummer unter 56-3800 bleibt erreichbar. Nach dem Umzug ist das Zentrale Bürgeramt im dritten Stock des Rathauses zu finden (vorher Erdgeschoss). Die Führerscheinstelle behält ihre Räumlichkeiten im vierten Stock, rückt aber enger zusammen.

Ebenfalls geschlossen bleibt von Montag, 20. August, bis Donnerstag, 23. August, die Vollstreckungsabteilung der Stadtkasse. Ab Freitag, 24. August, ist sie nicht mehr in der ersten Etage, sondern im dritten Obergeschoss in den Räumen 357 bis 364 zu finden. Zu allen Stellen empfiehlt sich der Zugang über die Lohtorstraße.

Die Umzüge stehen im Zusammenhang mit der Modernisierung des Rathauses. Bis zum Jahr 2021 werden in drei Bauabschnitten die Elektroinstallationen und die Datenleitungen erneuert sowie der Brandschutz verbessert. Begonnen wird nun auf allen Stockwerken des nordwestlichen Gebäudeflügels zwischen Altbau und Treppenhaus Lohtorstraße.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Verfasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.