Wer war der Fahrer?

Die Polizei sucht den Fahrer eines Fahrzeugs, das am
Mittwochmittag an einem Unfall in Heilbronn beteiligt war.

Kurz nach 12.30 Uhr fuhren hintereinander vier Einsatzfahrzeuge der Heilbronner
Berufsfeuerwehr mit eingeschalteten Sondersignalen über die Kreuzung
am Wollhaus. Als das vierte Einsatzfahrzeug, ein PKW, in die Kreuzung
einfuhr, kam plötzlich von rechts ein PKW, dessen Fahrer den
Feuerwehrwagen offenbar nicht gesehen und gehört hatte. Nach dem
Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, bei dem zwei Feuerwehrleute im
Einsatzwagen leichte Verletzungen erlitten, stellte die alarmierte
Polizei fest, dass an dem PKW Kennzeichen angebracht waren, die der
Besitzer als verloren gemeldet hatte. Das Auto war nicht zugelassen.
Zwei an der Unfallstelle anwesende 18 und 35 Jahre alte Männer gaben
an, zum Zeitpunkt des Unfalls im Auto gesessen zu sein, der Fahrer
sei jedoch geflüchtet. Da beide offensichtlich unter Drogeneinfluss
standen, mussten sie mit zu einer Blutentnahme. Der Opel Zafira wurde
beschlagnahmt. Die Polizei sucht Zeugen, die beobachtet haben, ob
nach dem Unfall tatsächlich jemand weggelaufen ist, oder ob die
Angaben der beiden Männer erfunden sind. Hinweise gehen an die
Verkehrspolizei, Telefon 07134 5130.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Gedanke zu “Wer war der Fahrer?

Verfasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.