Neckargartach: Schüsse am Mittwochabend

Sowohl in der Königsberger als auch in der Elbinger Straße in Heilbronn-Neckargartach wurden am Mittwochabend, zwischen 19:30 Uhr und 20:15 Uhr, zwei Fensterscheiben beschossen.

Die Polizei geht derzeit davon aus, dass hierbei eine Schleuder oder eine Luftdruckwaffe benutzt wurde. Im Bereich der Königsberger Straße handelte es sich um ein im Erdgeschoss des Gebäudes Nummer 8 gelegenes Toilettenfenster, eine der beiden Doppelglasscheiben wurde hierbei durchschlagen.
Im Bereich der Elbinger Straße 41, schoss der Unbekannte gleich dreimal auf das Wohnzimmerfenster der Anwohner, auch hier wurde glücklicherweise nur eine der beiden Scheiben beschädigt, sodass niemand verletzt wurde.
Ein Zeuge berichtete der Polizei von einer Gruppe Jugendlicher, welche sich zur besagten Zeit von der Elbinger Straße in Richtung der Königsberger Straße bewegte.
Wer Hinweise zu den / dem Täter(n) machen kann, wird darum gebeten, sich mit dem Polizeiposten in Heilbronn-Neckargartach, Telefon 07131 28330, in Verbindung zu setzen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Verfasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.